Chlausabig, 11. Dezember 2004

Am 11. Dezember fand der traditionelle Chlausabend des MCE statt. Der 1. Tenor zeichnete für die Organisation verantwortlich. Er hat, wie die anschliessenden Bilder belegen, diese Aufgabe hervorragend gelöst. Unterstützt wurden die Mannen durch Ruth Osterwalder, Marianne Rogenmoser und Marie-Theres Graf. Die drei Frauen verwandelten mit Ihrer tollen und sehr geschmackvollen Dekoration den nüchternen Mehrzweckraum in eine stimmungsvolle, weihnachtliche Umgebung.

Die 64 Teilnehmenden Ehren- & Aktivmitglieder, Freunde, Verwandte & Bekannte des MCE genossen den Abend in vollen Zügen. Natürlich durfte auch die Weinkönigin 2004, Lavignia, nicht fehlen. Sie ist trotz vielen anderen Verpflichtungen, zusammen mit ihrem Gatten angereist und hat an unserem Fest teilgenommen. Super!