11.07.2016 - Open-Air 2016 Flyer

Das traditionelle Open-Air Kino steht wieder auf dem Programm:

- Sa. 27. August 2016 - 20:15 - Schulanlage Ettenhausen - Bäckerei Zürrer

Infos & Ticketreservation: www.gong.ch oder 052 364 37 10
Vorverkauf: Büecher-Chorb Aadorf

Open Air Kino

Open Air Kino

26. August 2016, Kleinkunstsaal, Kultur- und Gemeindezentrum Aadorf

Nosferatu, Stummfilm mit Live-Musik (sw/1922)

In einem Sarg auf einem Schiff versteckt, gelangt Nosferatu von Transsilvanien nach Wisborg. Der Vampir bringt eine Rattenplage und die Pest in die Stadt. Als eine beherzte Frau die Zusammenhänge ahnt, opfert sie sich, verbringt freiwillig eine Nacht mit Nosferatu und hält den Vampir im Morgengrauen so lange fest, bis er im Sonnenlicht zu Asche zerfällt ...

Nosferatu ist einer der ersten Vertreter des Horrorfilms. Zugleich gilt das Werk als eines der wichtigsten Werke des Kinos der Weimarer Republik.

Live vertont mit Percussion und Klavier von Claudia Lindt & Caspar Fries

27. August 2016, Schulhaus Ettenhausen

Bäckerei Zürrer (sw/1957)

Bäckerei Zürrer spielt in den 50er Jahren rund ums Zürcher Langstrassenquartier, wo schon damals fremde Kulturen aufeinander prallten. So kann der alteingesessene Bäcker Zürrer sich nicht damit abfinden, dass einer seiner beiden Söhne eine Affäre mit der Tochter des benachbarten italienischen Gemüsehändlers hat. Doch auch mit seinen beiden anderen erwachsenen Kindern überwirft sich der alte Starrkopf. Erst als sein Leben die schlimmstmögliche Wendung nimmt, und Zürrer ganz unten angekommen ist, kommt er zur Einsicht und bietet seine Hand zur Versöhnung. Dem Ausgleich zwischen Generationen und Kulturen steht nun nichts mehr im Weg.